home Welterfahrung Ins südliche Afrika Von Kenia nach Tanzania

Von Kenia nach Tanzania

02.08.2016 - 20.08.2016

Von der Großstadt in die Wildnis

Von Nairobi aus fahren wir in den nahegelegenen Amboseli NP. Leider versteckt sich der Kilimandjaro im Dunst und unter Wolken, sodass es nichts wird mit ‚Elefant vor Kili‘. Aber bei einer spontanen Übernachtung in einem Massaidorf sehen wir ihn zumindest im Abendlicht. Auch bei der Fahrt an der Ostseite entlang bleibt er verhüllt. Dafür finden wir am Jipe Lake eine schöne Übernachtungsmöglichkeit und ein ursprüngliches Dorf.

An den Pare-Mountains entlang in die Usambara-Berge

Nach einem Abstecher nach Moshi fahren wir auf kleinen Pisten hinter den Pare-Mountains an einem unbekannten Nationalpark entlang und durch ursprüngliche Dörfer ‚von hinten‘ in die Usambara-Berge. Am Mambo Cliff View geniessen wir den genialen Ausblick und die netten Örtchen.

Am Strand

Am Peponi Beach geniessen wir das Meer mit seinem großen Unterschied zwischen Ebbe und Flut.

Mehr...

Zu diesen Bildern gibt es einen »Bericht

Route, Länder, Karte zur Etappe »Ins südliche Afrika

Bilder zur Etappe: Ins südliche Afrika


02.08.2016 - 20.08.2016
Von Kenia nach Tanzania


Von der Großstadt Nairobis in die Wildnis von Amboseli und Tsavo NP. An den Pare-Mountains entlang in die Usambara-Berge und weiter an den Strand des indischen Ozeans.


23.08.2016 - 05.09.2016
Tanzanias Küste


Der tansanischen Küste entlang nach Süden mit einem Abstecher nach Sansibar und an den Selous NP.


07.09.2016 - 27.09.2016
Mosambik


Entlang der Küste. Durch den wilden Norden. Zum ursprünglichen Malawi See.


Juli 2016 - Oktober 2016
Video Ins südliche Afrika 1


Wir fahren um den Kilimanscharo herum und durch die Usambaraberge an den Indischen Ozean. An der Küste entlang geht es nach Mosambique. Durch den unberührten Norden des Landes geht es weiter nach Malawi.  


30.09.2016 - 29.10.2016
Von Malawi nach Sambia


Safari, Berge und ein See in Malawi. Offroad und Wildlife in Sambia.


03.11.2016 - 21.11.2016
Von Sambia nach Namibia


Nach einem Aufenthalt in Lusaka und an den (sehr trockenen) Victoriafällen finden wir in Namibia im Caprivi zwei tolle Nationalparks.


25.11.2016 - 29.12.2016
Namibias Norden


Bei den Buschmännern. Im Etoshapark. Löwen hautnah. Himbas im Kaokoveld. Etappenende in Windhoek.