home Welterfahrung Afrika - Nordost Vom Sudan nach Äthiopien

Vom Sudan nach Äthiopien

10.04.2015 - 23.04.2015

Bei den Sufi-Tänzern in Khartoum

Jeden Freitag versammelt man sich um 3 Stunden bis zum Sonnenuntergang zu singen und zu tanzen. Die dabei anwesenden Touristen werden freundlich aufgenommen. Islam meets Africa.

Besichtigungen in Khartoum

Viel hat Khartoum nicht an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Der Zusammenfluss von Blauem und Weißem Nil ist für uns etwas Besonderes, da wir diesen Flüssen in Äthiopien und Uganda wieder begegnen werden. Der Markt in Omdurman ist durch seine schiere Größe beeindruckend und durch seine Ursprünglichkeit.

Von der Wüste in die Berge

Vorbei an traditionellen Dörfern schrauben wir uns auf über 2000m, wo wir in Gondar unsere erste Berührung mit Äthiopien haben.

Urlaub am See

Am Tana-See verbringen wir einige erholsame Tage und bestaunen die vielfältige Vogelwelt.

Eine sehr schöne Rundkirche

befindet sich in dem kleinen Dorf Gorgora, gleich neben dem Camp am See. Sie wurde im 14. Jahrhundert gebaut und die gut erhaltenen Malereien stammen aus dem 18. Jahrhundert. Ein freundlicher Priester lässt uns ein.

Mehr...

Zu diesen Bildern gibt es einen »Bericht

Route, Länder, Karte zur Etappe »Afrika - Nordost

Bilder zur Etappe: Afrika - Nordost


17.02.2015 - 19.02.2015
Sudan


Vom roten Meer durch die Wüste, ein Abstecher zu den Pyramiden von Meroe und dann den Nil entlang nach Khartoum.


10.04.2015 - 23.04.2015
Vom Sudan nach Äthiopien


Khartoum: Bei den Sufi-Tänzern und Besichtigungen. Von der Wüste in die Berge. Urlaub am See. Eine sehr schöne Rundkirche.


29.04.2015 - 17.05.2015
Nordäthiopien


Wandern in den Simien Mountains. Spektakuläre Pisten. Die Stelen von Axum. Abenteuerliche Wanderung zu Felsenkirchen. Lalibela, das kulturelle Highlight.


23.05.2015 - 09.06.2015
Zentral-Äthiopien


Nach einem Aufenthalt in Addis Abeba und fahren über den Awash NP nach Osten in die Stadt Harar. ein weiterer Abstecher führt in den Bale Mountains NP.


10.06.2015 - 22.06.2014
Süd-Äthiopien


Wir besuchen die Völker im Süden Äthiopiens. Auf den Märkten und in den Dörfern treffen wir Konso, Mursi, Ari und Hamer.


23.06.2015 - 05.07.2015
Von Äthiopien nach Kenia


Den Turkana-Sees entlang fahren wir über abenteuerliche Pisten. In Kenia überqueren wir den Äquator und haben erste Berührung mit der afrikanischen Tierwelt.


Februar 2015 - Juli 2015
Video Afrika Nordost


In dieser Etappe reisen wir vom Sudan nach Äthiopien. Fast drei Monate erkunden wir das das vielseitige Land, bevor wir über die abenteuerliche Turkanaroute Kenia erreichen.