home Europa Spanien

Spanien

Zeitraum/Stand:
September 2010
April 2011

Fortbewegung:
Wohnmobil

Wikipedia:
Spanien

Informationen zu Spanien

Spanien ist sehr vielfältig: von den Pyrenäen über die grünen (leider auch regenreichen) Berge an der nördlichen Atlantikküste bis zu den warmen (aber zugebauten) Küsten im Süden, sehenswerte Städte wie Toledo oder Sevilla. Essen und Wein sind gut, die Infrastruktur für Wohnmobile ist noch sehr rudimentär, wird aber ausgebaut.
Die Leute sind freundlich, Spanisch-Kenntnisse sind aber von großem Vorteil, da Fremdsprachenkenntnisse nicht sonderlich verbreitet sind.


Praktisches zur Etappe


September 2010 - März 2011
Spanien und Portugal


Spanien und Portugal: Ergänzende Infos zu unseren Berichten und den üblichen Reiseführern.

Berichte


26.03.2011 - 17.04.2011
Heimreise 2011


Fast drei Monate haben wir uns für die Anreise nach Marokko Zeit gelassen. Die Heimreise soll nun wesentlich schneller, in „nur“ drei Wochen gehen.


10.12.2010 - 18.12.2010
Weihnachten 2010


Wir sind zurück in Spanien. Über das vorweihnachtliche Sevilla fahren wir nach Torremolinos, wo wir unser Wohnmobil für die Weihnachtspause abstellen.


12.10.2010 - 14.11.2010
Spanien


Wir verlassen Frankreich und fahren durch den Tunel de Viella auf die südliche Seite der Pyrenäen, nach Spanien. Entlang der Atlantikküste geht es weiter Richtung Portugal.

Bilder


10.12.2010 - 18.12.2010
Weihnachtsstimmung


Weihnachtsstimmung in Südspanien


03.10.2010 - 04.10.2010
Frankreich und Spanien


Wir reisen über Frankreich in Richtung Pyrenäen, überqueren die Grenze zu Spanien und fahren entlang der Atlantikküste nach Galicien.