home Afrika Zimbabwe

Zimbabwe

Zeitraum:
April 2018

Stand:
April 2018 1€ = 1,2$

Fortbewegung:
Wohnmobil

Wikipedia:
Simbabwe

Informationen zu Zimbabwe

Allgemeines und Fazit

Landschaftlich ist Zimbabwe sehr vielfältig. Feucht und grün in den Bergen der Eastern Highlands, tropisch heiß am Sambezi, dazwischen hügelig mit schönen Granitbergen.

Die Menschen sind ausgesprochen freundlich und hilfsbereit, was die Unzulänglichkeiten der Infrastruktur ausgleicht.

Leider ist das Preisniveau relativ hoch, sowohl bei den Unterkünften, beim Sprit als auch in den Supermärkten.

In den größeren Städten bekommt man fast alles, allerdings haben wir viel aus Südafrika mitgebracht.

Die Haupt-Straßen waren soweit gut, wenn auch ziemlich am Limit, die Nebenstraßen sehr unterschiedlich. Die Pisten sind meist schlecht.


Praktisches zur Etappe

Bisher noch keine Praktisches zur Etappe

Berichte


28.3.2018 - 22.04.2018
Zimbabwe


Vollmond in Great Zimbabwe. Trekking in den Eastern Highlands. Auf Schlammpisten zu den Felszeichnungen. Ein Tag in der Schule. Einsame Piste entlang des Karibasees. Hwange Park und Victoriafälle.

Bilder


28.3.2018 - 23.4.2018
Zimbabwe


Wir besuchen die Ruinen von Great Zimbabwe und die Berge der Eastern Highlands. Nach den Wanderungen Entlang des Kariba Stausees und des Sambezis gelangen wir zu den Vic Falls.