home Logbuch

Logbuch


5. September 2019
Meldung: Video von Joburg nach Windhoek fertig

Der zweite Teils unseres Videos Rund am das Südliche Afrika ist fertig.


März 2018 - Juni 2018
Bilder: Video Von Joburg nach Windhuk

Ein kurzer Abstecher in die Drakensberge, dann fahren wir durch Swasiland und den Krügerpark nach Simbabwe. Nach einer abenteuerlichen Durchquerung besuchen wir das tierreiche Botswana.



Praktisches: Verschiffung Südliches Afrika nach Europa

Was muss man beachten bei Vorbereitung und Abgabe des Fahrzeugs in Port Elizabeth und der Abholung in Zeebruegge.


28.04.2019 - 02.05.2019
Bericht: Zeebruegge - Stocking

Wir holen Benito aus dem Hafen in Belgien und fahren heim in den Bayerischen Wald. Dazu ein kurzer Ausblick, wie es bei uns weitergeht.


3. Mai 2019
Meldung: Benito ist in Stocking

Wohlbehalten haben wir unser treues Expedtionsmobil Benito aus dem Hafen von Zeebruegge geholt. Auch die Heimfahrt ohne TÜV war problemlos. Demnächst berichten wir mehr, auch wie es bei uns weitergeht.


19.02.2019 - 19.03.2019
Bericht: Namibia - Heimreise

Südwärts in Namibia. Wo sind die Kalahari Löwen? Durch die Karoo in Südafrika. Trübes Wetter an der Küste. Organisation der Verschiffung und Abschied von Afrika.


19.2.2019 - 19.03.2019
Bilder: Namibia - Heimreise

Vom wüstenhaften Namibia durch einige bekannte und nicht so bekannte Nationalpark an die grünen Hügel am Meer in Südafrika.


20. März 2019
Meldung: Zurück aus Afrika

Wir sind endgültig zurück aus Afrika. Vor unserem Flug haben wir Benito in einer Lagerhalle bei Port Elizabeth abgestellt. Ende März sollte das RoRo Schiff „Delphinus Leader“ in P. E. eintreffen. Ein Agent von Seabridge erledigt dann die Zollformalitäten und fährt unser Wohnmobil in den Hafen.


15. März 2019
Meldung: Finale

In drei Tagen geben wir  „Benito“ bei einer Spedition in Port Elizabeth ab. Am gleichen Tag fliegen wir nach Hause. Vier Wochen später wird unser Wohnmobil dann in Zeebruegge (Belgien) ankommen.  


23.01.2019 - 19.02.2019
Bericht: Namibia

Aufbruch zur letzten Etappe in Afrika. Ankunft in Windhoek und Wiederinbetriebnahme des Fahrzeugs. Touris mit einem überschlagenem Fahrzeug brauchen unsere Hilfe. Wir überleben bissige Robben und einen Wüstenelefanten als Nachbar. Fahrt vom Atlantik in den Etoscha Nationalpark.